Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Atomausstieg jetzt - Fukushima ist überall!

Landesverband ödp-Sachsen-Anhalt unterstützt Bundesweite Mahnwachen – organisiert von der Anti-Atom-Bewegung „Ausgestrahlt“

Fukushima ist überall - Atomausstieg jetzt!

 

 

Magdeburg - TÄGLICH 18.03., 19.03., 21.03.

18:00 - 18:30 Uhr, Ecke Breiter Weg/Ernst-Reuter-AlleeMahnwachentermine: 18.03., 19.03., 21.03.Bringt gerne Kerzen und Trauerflor mit.

 

 

Montag 21. März 18.00 Uhr

Dessau

Nordhausen

Wernigerode

Halberstadt

Bernburg

Jüterbog

 

www.ausgestrahle.de

 

Nach den ersten spontanen Mahnwachen am letzten Montag werden die Anti-AKW-Mahnwachen weiter fortgesetzt.

Es gibt Dinge, die Mut machen. Und dazu gehört eindeutig, wie viele Menschen sich jetzt für die Stilllegung der anderen 16 AKW einsetzen. Zur Stunde gibt es nach Angaben der Anti-Atom-Bewegung „Ausgestrahlt“ Anmeldungen für Mahnwachen für heute Abend in fast 700 Orten – und es werden noch mehr!

 

Macht mit und seid heute mit dabei!

 

Die Mahnwachen heute sollen mahnen und gedenken an die Ereignisse in Japan, an die Opfer, die es bereits gibt und die es geben wird. Und wir wollen gemeinsam fordern, dass es zu einem solchen Unfall nie mehr kommen darf. Nicht in Japan, nicht in Deutschland, nirgendwo. Damit das sicher ist, müssen die AKW jetzt stillgelegt werden.

 

 

Janett Rehmann

 

Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) Sachsen-Anhalt

Landesgeschäftsstelle: Janett Rehmann

Rosenwinkel 8

38820 Halberstadt

Tel./Fax 03941/570233

info@oedp-sachsen-anhalt.de

www.oedp-sachsen-anhalt.de

 

Zurück